DATEV pro-Umstieg – Wir waren dabei!

von am Donnerstag, 16 Februar 2012
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Hallo liebe Blogleser, wir, Rebecca Mall, Auszubildende zur Kauffrau für Dialogmarketing im 1. Lehrjahr, und Christina Vogl, Verbundstudentin im 1. Lehrjahr (Ausbildungsrichtung Kauffrau für Dialogmarketing), wollen euch heute etwas über unseren ersten Abteilungseinsatz unserer Ausbildung in einer Sonderhotline berichten.

Gleich zu Beginn unserer Ausbildung bei DATEV hatten wir die Chance, bei der Umstellung auf die neue Softwaregeneration – DATEV pro – aktiv mitzuwirken. In unserem Einsatz in der Sonderhotline für die Bestandsumstellung beantworteten wir spezielle Fragen zum Umstieg auf DATEV pro. Damit haben wir die Kollegen aus dem Service unterstützt und entlastet.

Nach einer Woche fachlicher Schulungen, Telefon- und Kommunikationstraining haben wir langsam unsere ersten Gespräche an der Hotline geführt. Mit unserem erworbenen Fachwissen konnten wir Neuankömmlinge im Team sogar mitausbilden und ihnen von unseren bisherigen Erfahrungen und Eindrücken berichten. Nach und nach wurden immer mehr Kollegen ins Boot geholt, so dass das Team mittlerweile aus einer bunten Mischung aus Azubis aus allen Lehrjahren, Verbund- und DH-Studenten und langjährigen Kollegen aus verschiedenen Abteilungen besteht.

In unseren Gesprächen beantworten wir die unterschiedlichen und teilweise auch sehr schwierigen Anfragen unserer Anrufer. Erfahrene Kollegen aus den Fachabteilungen stehen uns stets mit Rat und Tat zur Seite, so dass wir auch in schwierigen Fällen nie alleine dastehen.

Das Fazit unserer ersten Abteilung: Der Einsatz war eine tolle Chance, live und hautnah zu erleben, was „Service leisten“ in der DATEV heißt: Ansprechpartner für unsere Kunden bei allen Fragen rund um unsere Programme zu sein. Kurzum: Zukunft gestalten. Gemeinsam.

Wenn ihr Fragen habt, immer her damit! Nutzt die Kommentarfunktion!

Viele Grüße
Rebecca und Christina

Ähnliche Beiträge

Über den Autor

Rebecca Mall

absolviert eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing. Wenn sie nicht für euch bloggt, ist sie in spannenden Einsätzen in ihrer Ausbildung. Ihre freie Zeit verbringt sie am liebsten im Kino, beim Kochen oder im Fitnessstudio.