Girls Day bei der DATEV

von am Dienstag, 30 April 2013
Diesen Beitrag teilen:
2 Kommentare

Beim Girls Day 2013 hatten junge Mädels mal die Möglichkeit nicht wie jeden Tag zur Schule zu gehen, sondern einen Einblick in technische und handwerkliche Berufe zu nehmen, die ansonsten eher von Jungs bevölkert werden.

Deshalb öffnete auch dieses Jahr die DATEV ihre Pforten wieder für junge Mädels die ausnahmsweise mal die Schulbücher zu Hause lassen durften 🙂

Um den jungen Damen wieder etwas bieten zu können hat sich unser kleines aber feines Team von 7 Azubis, bunt gemischt aus allen 3 Lehrjahren, etwas einfallen lassen:

Gemeinsam in drei Teams mussten die Mädels drei verschiedene Stationen bewältigen. Als erstes knifflige Denkfragen, gruselige Black Stories und kryptische Geheimbotschaften die entschlüsselt werden mussten. Dabei war die geballte Logikkraft aller Teilnehmerinnen gefragt! Weiter ging´s mit der spannenden Programmierung eines Miniroboters der über einen kleinen Hindernisparcours laufen musste. Zum Schluss gab es noch ein lockeres Quiz über die verschiedenen IT-Berufe und deren Besonderheiten bei uns im Haus.

Hier noch ein paar schöne Bilder 🙂

Über den Autor

Stefan Deinzer

Hallo, mein Name ist Stefan Deinzer, ich bin seit September 2011 Azubi zum IT-Systemkaufmann bei der Datev, wo ich jeden Tag viele spannende neue Sachen lernen darf. Wenn ich mal nicht in der Datev bin, fahr ich in meiner Freizeit gerne Motorrad oder mache ein wenig Sport zum Ausgleich.