Die Vergabe der Mobilitätsstipendien: Ein Rückblick in bewegten Bildern

von am Montag, 1 Oktober 2012
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Nachdem wir in den letzten Wochen über 150 teilweise sehr ausführliche Motivationsschreiben zum Mobilitätsstipendium erhalten, gelesen und bewertet hatten, fand am letzten Freitag die Veranstaltung mit knapp 40 Studierenden der GSO und FAU statt.

Die "Väter" des Mobilitätsstipendiums: Mario Dümmler und Stefan SchellerNeben einem Vortrag unseres Vorstands Herrn von Pappenheim zum Thema „Arbeitswelt von morgen“, gewährte Marco Gracklauer einen Einblick, wie unsere Mitglieder schon heute einen Mobilitätsgewinn durch mobile DATEV-Lösungen erzielen. Ein weiteres Highlight war der Mini-Workshop unserer Kollegen aus dem Innovations-Management, bei dem die Stipendiaten selbst an ihren eingereichten Ideen weiterarbeiten durften.

Echt Hammer, was sie anschließend im Plenum präsentieren haben!

Alle diejenigen Gewinner, die nicht mit dabei sein konnten, können Ihr Semesterticket ab 02.10.12 an der Rezeption des DATEV-Gebäudes in der Fürther Straße 18-20 abholen. Bitte den Personalausweis nicht vergessen.

Weitere Einblicke gibt´s in unserem kurzen Video zur Veranstaltung.

https://www.youtube.com/watch?v=2zcftKv_3os

Ähnliche Beiträge

Über den Autor

Stefan Scheller

stieg im Jahre 2000 nach dem Studium der Rechtswissenschaften bei DATEV im Consulting ein und übernahm die Beratung von Kanzleien im Bereich Internetmarketing. Über weitere Stationen als Geschäftsleitungsassistent sowie Teamleiter im Bereich Produktmanagement ist er seit 2012 verantwortlich für das Thema Arbeitgebermarke sowie strategische Personalprojekte mit dem Schwerpunkt Kommunikation. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Fotograf, Social Media-Nutzer und bloggt zum Thema HR unter persoblogger.de.