Ein sinnliches Markenerlebnis

von am Freitag, 11 Oktober 2013
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Wann hast du zuletzt nach einem „Taschentuch“ gefragt oder eine „Orangenlimonade“ getrunken? Welche Rolle spielen Markennamen in Deinem Alltag? Wie wirst Du durch Marken beeinflusst? Kann Du Marken erhören, erriechen oder ertasten? Finde es heraus und besuche uns bei der Langen Nacht der Wissenschaft am Samstag, den 19.10.13.

Tour 805 Nürnberg West, Station 4 

Lange Nacht der Wissenschaften

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

Ähnliche Beiträge

Über den Autor

Stefan Scheller

stieg im Jahre 2000 nach dem Studium der Rechtswissenschaften bei DATEV im Consulting ein und übernahm die Beratung von Kanzleien im Bereich Internetmarketing. Über weitere Stationen als Geschäftsleitungsassistent sowie Teamleiter im Bereich Produktmanagement ist er seit 2012 verantwortlich für das Thema Arbeitgebermarke sowie strategische Personalprojekte mit dem Schwerpunkt Kommunikation. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Fotograf, Social Media-Nutzer und bloggt zum Thema HR unter persoblogger.de.