Das IT-Kompaktteam: Wissen teilen und vermehren

von am Mittwoch, 4 Juni 2014
Diesen Beitrag teilen:

Hallo liebe Blogleser,

ich möchte euch heute einen kleinen Einblick in das IT-Kompaktteam der DATEV gestatten. Wie Ihr ja sicherlich schon gelesen habt,  gibt es bei uns in der Ausbildung zahlreiche Teams, in denen sich die Azubis engagieren können. Eines dieser Teams ist das IT-Kompaktteam, das aktuell aus 15 motivierten Azubis besteht.

Doch was machen 15 junge Menschen in diesem Team?

Hier die Antwort:

Azubiprojekt: Das IT Kompaktteam der  DATEV Wir organisieren, gestalten und halten eigene Schulungen im Bereich IT. Das bedeutet, hier dürfen Auszubildende ihr gelerntes Wissen weitergeben und vertiefen. Durch die Unterstützung unserer Weiterbildung haben wir eine eigene Schulungsreihe namens IT-Kompakt.  Zu unserer Zielgruppe zählen natürlich interessierte Mitarbeiter,  sowie seit neusten auch Schulen, die Anfragen an uns stellen, ob es möglich wäre,  dass wir bei Ihnen eine Schulung für informatikinteressierte Schüler anbieten könnten. Das schöne an diesem Team ist, dass es eine Vielzahl von Themengebieten gibt, die wir Azubis vorstellen können, somit wird es nie langweilig und es besteht immer die Chance, neue Kenntnisse zu erwerben.

Im IT-Kompaktteam haben wir die Möglichkeit, Fähigkeiten wie beispielsweise das Präsentieren vor einer größeren Gruppe zu trainieren. Langeweile gibt es hier nicht, man lernt von Schulung zu Schulung neue Menschen und Gesichter kennen und kann auf die verschiedenen Mentalitäten der Schulungsteilnehmer individuell eingehen. Wir besuchen selbst Präsentationsschulungen, um in unseren Vorträge professionell zu wirken und um komplexe Sachverhalte einfacher darstellen zu können.

Neulich habe ich zusammen mit einem anderen Teammitglied, eine Schulung über das mobile Internet gehalten. Es hat riesigen Spaß gemacht,  auf der anderen Seite  als Referent einer Schulung zu stehen und den Kollegen ein Thema zu erklären. Wir haben ein sehr positives Feedback von den Mitarbeiter erhalten und zusätzlich durften wir die Schulung ein weiteres Mal halten, da sich viele Interessenten gefunden haben.

Aktuell sind wir in enger Zusammenarbeit mit dem Dürer Gymnasium in Nürnberg. Der IT-Lehrer der Schule fragte an, ob wir auf das bereits bestehende Wissen der Schüler der neunten Jahrgangstufe zum Thema SQL aufbauen könnten. Nun sind wir soweit, dass bereits letzte Woche eine SQL Schulung statt gefunden hat. Ich muss sagen, es hat uns echt Freude bereitet, als Lehrer tätig zu sein. Die Schulung hat super geklappt, bei den Schülern ist es auch sehr gut angekommen und wir werden in naher Zukunft weiter Schulungen für das Dürer Gymnasium halten.

Ich hoffe ich konnte euch einen interessanten Einblick in das Leben des DATEV Azubis gewähren.

Schöne Grüße wünscht euch

Sebastian Haßler

Sebastian Hassler (1)Über den Autor
Sebastian Haßler ist 17 Jahre alt und im 2. Lehrjahr als Fachinformatiker für Systemintegration bei der DATEV tätig. In seiner Freizeit ist er sportlich in einem Basketballverein und ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr Gerhardshofen aktiv.

Ähnliche Beiträge