Die Weltmeister-Frage: Deutschland, Brasilien oder wer?!

von am Mittwoch, 18 Juni 2014
Diesen Beitrag teilen:
1 Kommentar

Jubel nach dem 4:0 gegen PortugalPackt eure Vuvuzelas, Tröten, Trikots, Flaggen und Blumenketten wieder aus! Macht euch auf Feierwütige und riesige Menschenmassen gefasst! Die Autos werden hupen ohne Ende! Aus den Fenstern hängen Länderflaggen! Jaa ihr habt richtig gehört: Es ist wieder Fußball Weltmeisterschaft angesagt! Die Frage aller Fragen dabei ist: Wer wird gewinnen?

Momentan rätselt darüber die ganze Welt. Einige meinen, dass der Heimvorteil für Brasilien auf jeden Fall etwas ausmachen wird, aber haben wir vor 8 Jahren, als die WM in Deutschland war, gewonnen? Nein!

Also was glaubt ihr?

Pia Plaggemeyer (1)

 

Ich hoffe es zwar, aber glaube nicht, dass Deutschland gewinnt. Mein Instinkt sagt mir, dass Italien gewinnen wird!

(Pia Plaggemeyer)

Wiebke Piek

 

Meiner Meinung nach hätte es Deutschland wirklich mal wieder verdient Weltmeister zu werden!

(Wiebke Piek)

 

Ramona Waldschmidt


Natürlich hoffe ich, dass Deutschland gewinnt. Das erste Spiel sah ja schon sehr gut aus. Allerdings haben die jedes Mal sehr gut angefangen und dann nachgelassen… also abwarten.

(Ramona Waldschmidt)

 

Sabrina Kirvel

 

Für mich ist die Beweislage nach dem 4:0 gegen Portugal eindeutig: Deutschland wird Weltmeister!

(Sabrina Kirvel)

 

Chiara Buchner (2)

Unsere Erwartungen sind groß! Beim Spiel gegen Portugal konnten wir deutlich erkennen, dass Deutschland nicht hinten liegt und Teamwork bei ihnen noch lange kein Fremdwort ist. Doch reicht das für einen Sieg in Brasilien? Wir denken: Brasilien und Deutschland machen den Titel unter sich aus.

(Chiara Buchner, Johannes Dauner und Min Shi v.l)

Ganz Deutschland hofft auf einen Sieg. Wird uns die deutsche Nationalmannschaft diesmal zum Ruhm führen? Wir werden sehen. Bis dahin: adeus! (dt: Auf Wiedersehen)

Eure Chiara und Wiebke

Ähnliche Beiträge

Über den Autor

Chiara Buchner

hat am 01.09.2012 eine Ausbildung zur Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung bei DATEV begonnen. In ihrer Freizeit singt sie gerne in verschiedenen Chören und bei Veranstaltungen und tanzt, als sportlichen Ausgleich, Jazz Dance.