Auf Entdeckungsreise… mit den Shuttlefahrern bei DATEV

von am Donnerstag, 23 Oktober 2014
Diesen Beitrag teilen:

In unserem ersten Beitrag zum Thema „außergewöhnlichen Jobs bei DATEV“ haben wir Euch den Koch Rudolf Mann vorgestellt. Heute steht ein Mann im Fokus, den der eine oder andere vielleicht auch schon auf den Straßen Nürnbergs gesehen hat: unseren DATEV-Shuttlefahrer Reinhold Haunfelder.

Der Arbeitstag ist:

  • verantwortungsvoll
  • interessant
  • manchmal stressig

Und besteht aus:

  • Kurierfahrten (Transport von Personen)
  • Versorgungsfahrten (Papier, Hardware, Essen)
  • Entsorgungsfahrten (vertraulicher und allgemeiner Müll)
  • Messefahrten (LKW)

Hallo Herr Haunfelder, warum dieser außergewöhnliche Beruf?

Shuttlefahrer DATEVWährend meiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann war ich ein halbes Jahr im Fuhrpark eingesetzt. Die Aufgaben im Fuhrpark haben mir sehr gut gefallen, woraufhin ich dann einen LKW-Führerschein bei der Bundeswehr gemacht habe und in den LKW-Verkehr eingestiegen bin.

Durch einen Bekannten, der bei DATEV arbeitete, erfuhr ich von vielen offenen Stellen im Fuhrpark, woraufhin ich mich bewarb. Nun arbeite ich seit 1987 bei der DATEV.

Was ist das Besondere an Ihrem Beruf?

Besonders gut gefällt mir der Umgang mit den Menschen, denn als Shuttlefahrer lernt man viele verschiedene Persönlichkeiten kennen.

Ein anderer Aspekt ist das Fahren. Ich liebe es – egal ob mit dem LKW oder Transporter – zu fahren. Bei Messefahrten hat man sogar noch ein paar Stunden Freizeit, um sich in anderen Städten umzuschauen. Das ist jedes Mal ein ganz besonderes Erlebnis.

Was war Ihr Persönlichen Highlights bei DATEV?

Mein persönliches Highlight war eine Tour durch ganz Deutschland. Bei der Tour haben wir Leasing-PC`s in unseren Informationszentren eingesammelt. Die Fahrt ging quer durch Deutschland, vom Norden bis in den Süden. Nach einer Woche war die Arbeit dann erledigt und die spannende Tour leider schon vorbei.

Über die Autorin

Jessica RummelJessica Rummel ist seit 2013 Verbundstudentin für Wirtschaftswissenschaften bei der DATEV. An der Ausbildung bei DATEV gefällt ihr besonders die Möglichkeit, an vielfältigen und spannenden Projekten teilnehmen zu können: „Die Arbeit in den verschiedenen Abteilungen der DATEV lässt mich wachsen und über meinen Tellerrand hinausschauen“.